AKUPUNKTUR 2000 BEI AUGENLEIDEN NACH PROFESSOR BOEL

Bei dieser Art der Akupunktur wird natürlich nicht in die Augen gestochen, vielmehr lassen sich mit dieser speziellen Art der Akupunktur vor allem Augenerkrankungen aber auch Schmerzen erfolgreich behandeln.

Diese Akupunktur wirkt nicht über die Meridiane, sondern durch die Stimulierung von Punkten, die rund um die Gelenke liegen, direkt über das Gehirn. Dadurch ist diese Akupunkturmethode wesentlich wirkungsvoller als alle sonst bekannten Arten der Akupunktur.

Behandelt werden können Augenerkrankungen, wie Altersweitsichtigkeit, feuchte und trockene Macula-Degeneration, Retinitis Pigmentosa, Glaukom, Erkrankungen der Netzhaut und Kurzsichtigkeit bei Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von etwa 20 Jahren. Selbst bei Gehirnquetschung oder Blutgerinnsel gibt es dokumentierte Erfolge. Viele Augenerkrankungen schreiten durch diese Art der Akupunktur nicht weiter fort, sehr oft verbessert sich das Sehvermögen, manche Augenleiden werden sogar geheilt.

Anschrift

PRAXIS FÜR NATURHEILKUNDE
HEIDE HESEL, HEILPRAKTIKERIN
Am Friedenshof 34
46485 Wesel

Kontakt

Telefon
0281 - 20 60 699

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

9.00 Uhr - 18.00 Uhr
nach Terminvereinbarung